Themen & Aktuelles

Was sind die Folgen der Zersplitterung unserer Gesellschaft?

Ein gesellschaftlicher Trend wurde dieses Jahr durch die Corona-Pandemie schneller vorangetrieben als jeder andere: Die wachsende Streuung und Abtrennung von Menschen in kleinere Gruppen oder Einheiten, die völlig andere Realitäten erleben. Bereits vor Corona wurde durch Gruppenbildung auf sozialen Netzwerken...

Die Krise für Weiterentwicklung nutzen – aus welchem Grund?

“Die größte Gefahr in Zeiten der Turbulenz ist nicht die Turbulenz – sondern mit der Logik von gestern zu handeln.”   (Peter Drucker) Jede Organisation befindet sich – abhängig von ihrem Zweck, ihrer Geschichte, Kontext und Situation - auf einer...

„Zoom-Erschöpfung“ – Videotools ermüden das Gehirn!

Die rapide Zunahme an Meetings und Gesprächen über Video-Tools verdeutlicht die enormen Hirnleistungen bei virtuellen Interaktionen. Die daraus folgende Erschöpfung hat schon einen Namen: „Zoom-Erschöpfung“ (Zoom fatigue). Der Universitätsprofessor Andrew Franklin berichtet darüber im National Geographic. Bei Gesprächen von Angesicht...

Das tun wir in Corona-Zeiten!

Unsere Programme finden sicher und effektiv auch in Corona-Zeiten statt! Schauen Sie eine zweiminütige Zusammenfassung hier: [embed]https://youtu.be/UH5GGNpAW4Q[/embed]

Die radikale Virtualisierung ist eine Chance Arbeitsformen neu zu entwickeln

Anstelle hektisch zu versuchen, alte Arbeitsformen in eine digitale Umwelt zu pressen, sollten wir die Zeit nutzen, Zwecke, Ziele und Aufgaben neu zu denken! Insbesondere gilt dies, wenn es sich um ungeliebte, wenig sinnstiftende Abläufe handelt. Wer stöhnt heutzutage nicht...

Fachkräftemangel: Fortbildung statt Neueinstellung – aber wie?

McKinsey-Report: Unternehmen, die den Fachkräftemangel durch Fortbildung begegnen sind besser auf Disruption vorbereitet! Der neueste McKinsey-Report sagt, dass 44% der Organisationen, die den Fachkräftemangel mit internen Fortbildungen begegnen, sich auf Rollendisruptionen vorbereitet fühlen. Das ist erheblich mehr als die 19%...

Haben Ihre Fortbildungen „User Generated Content“?

„Konsumieren Sie noch – oder lernen Sie schon?“ User Generated Content heißt nichts anderes, als die Kursteilnehmer ihr Lernen selbst mit zu steuern zu lassen. Solche von Lernenden erstellte Inhalte können z. B. Kommentare, Blogbeiträge und Dokumente oder Links zu...

Start with Why – auch im Trainingsgeschäft motiviert der Zweck, nicht das Vorgehen!

Simon Sinek hat bereits vor zehn Jahren mit einem einfachen Modell verdeutlich, warum einige Firmen viel erfolgreicher sind, als andere: TED Talk Simon Sinek Das Modell ist "Start with the Why". Aber weder in der Wirtschaft noch in der Personalentwicklung...