Themen & Aktuelles

Florieren in der VUKA-Welt heißt Fähigkeit zu ständiger Innovation!

Ob digitale Transformation, ein neuer Organisationszweck oder veränderte Arbeitsorganisation: Der Bedarf der Innovation in einem dieser wesentlichen Bereiche eines Unternehmens berührt in der Regel alle drei. Das wird oft missachtet. Der ganze Fokus gilt nur dem Bereich, in dem der...

„Zoom-Erschöpfung“ – Videotools ermüden das Gehirn!

Die rapide Zunahme an Meetings und Gesprächen über Video-Tools verdeutlicht die enormen Hirnleistungen bei virtuellen Interaktionen. Die daraus folgende Erschöpfung hat schon einen Namen: „Zoom-Erschöpfung“ (Zoom fatigue). Der Universitätsprofessor Andrew Franklin berichtet darüber im National Geographic. Bei Gesprächen von Angesicht...

Was heißt eigentlich „Digitale Transformation“?

Die digitale Transformation einer Organisation ist vom Charakter her ein Innovationsprojekt Innovationsprojekte[1] zielen auf eine Erneuerung und ihre Verankerung in der Organisation ab. Initiiert werden sie in der Regel durch den Bedarf oder eine Zielsetzung in einem der drei folgenden...

Fehlende digitale Kompetenz – Scham ist ein wesentlicher Faktor

Häufiger als man denkt, haben Nutzer nur ein sehr beschränktes Wissen über die digitalen Tools, die sie täglich nutzen. Sogar bei extrem weit verbreiteter Software, wie Word oder Excel kennen viele grundsätzliche Funktionen nicht. Es wird „gewurschtelt“ und man erreicht...

Purpose: Der Weg ist das Ziel

Purpose  - also der Zweck, der tiefere Sinn - hinter einem Unterfangen rückt zunehmend in den Mittelpunkt  beim Thema „Führung“. Menschen suchen stets nach einem Sinn für ihr Leben. Arbeit spielt hier eine große Rolle: Ihr Sinn findet sich nicht...

Digitalisierung beginnt mit dem Empowerment des Menschen!

Die Digitalisierung verändert die Form unserer Arbeit: Erfolge entstehen heute erst durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit. Die Arbeit Einzelner wird unwichtig - es geht um das Ergebnis. Und das orientiert sich wiederum am Kundenbedarf! Digitalisierung kann erst dann erfolgreich umgesetzt werden,...

Die radikale Virtualisierung ist eine Chance Arbeitsformen neu zu entwickeln

Anstelle hektisch zu versuchen, alte Arbeitsformen in eine digitale Umwelt zu pressen, sollten wir die Zeit nutzen, Zwecke, Ziele und Aufgaben neu zu denken! Insbesondere gilt dies, wenn es sich um ungeliebte, wenig sinnstiftende Abläufe handelt. Wer stöhnt heutzutage nicht...

Neue Führungskultur gegen Fachkräftemangel im Gesundheitswesen

Corona als Impuls für den Sprung in die digitale Transformation und moderne Führungskultur? Führungskultur ist seit Langem ein Thema in der freien Wirtschaft. Auch in Behörden und Ämtern hält dieses Thema mit der digitalen Transformation Einzug. Aber im Gesundheitswesen –...

Leisten Menschen wirklich immer Widerstand gegen Veränderungen?

Immer wieder wird beim Veränderungsmanagement gesagt, Menschen leisten von Natur aus Widerstand gegen Veränderungen. Sie bräuchten deswegen Zeit und man müsse einen langen, mühseligen Weg gehen. Das ist so nicht wahr! Wir sehen jetzt in der Corona-Krise, wie schnell Millionen...

Die Digitalisierung verlangt emotionale Intelligenz in Kundenbeziehungen

Deswegen ist es wichtig, emotionale Intelligenz zu fördern! Die EY-Studie „Digitalisierung im deutschen Mittelstand“ vom Februar 2019 verdeutlicht: Bei 66% der Unternehmen spielen digitale Technologien ein mittelgroße bis sehr große Rolle für das Geschäftsmodell (Vorjahr 60%). Von diesen Unternehmen sagen...